125 Jahre – TSV Birkenau » Blog Archive » Von einer Gründungsszene bis zum aktuellen Leistungssport

Von einer Gründungsszene bis zum aktuellen Leistungssport

18 Dezember, 2010 Kommentare deaktiviert

Weit soll sich der Bogen spannen bei der Sportgala des TSV Birkenau zum 125-jährigen Jubiläum im Jahr 2011. Die Sportgala am 28. Mai in und um die Langenberghalle wird neben vier weiteren Events einer der Höhepunkte des Festjahres darstellen. Ziel der Initiatoren um TSV-Präsident Peter Denger ist es dabei, neue Wege in der Präsentation von Sportveranstaltungen zu gehen. So ist geplant, der Langenberghalle ein neues, einer anspruchvollen Sportgala angepasstes “Outfit” zu geben.

Abwechslungsreich und vor allem unkonventionell soll das Unterhaltungsangebot präsentiert werden mit dem Ziel, wichtige Elemente der TSV-Geschichte szenisch oder mit entsprechenden Sportdarbietungen zu würdigen. Flankiert wird das Programm von Interviews mit Birkenauer Sportstars vergangener Tage oder mit prominenten Sportlern aus heutiger Zeit. Mit dabei sein wird beispielsweise für das TSV-Vereinskapitel “Schwimmen” die Olympiateilnehmerin von Peking, Petra Dallmann aus Heidelberg. Dallmann war Schwimmweltmeisterin mit der 4x 100m-Staffel 2001 in Fukuoka, Vizeweltmeisterin 2007 und 2009 sowie vielfache Europameisterin und Gewinnerin der Bronzemedaille bei den olympischen Spielen 2004. Sie wird berichten was es heißt, sich heute dem Leistungssport, in diesem Fall dem Schwimmsport, zu widmen.

Neben dem Bezug zum Leistungssport soll der Gründung des Vereins in ungewöhnlicher Form gedacht werden. Hier wird szenisch die Gründungsversammlung des Vereins aus dem Jahre 1886 in einer kurzen Sequenz nachgestellt, mit sicherlich interessanten Eindrücken aus der Gründerzeit der Sportwelt. Dort sollen Werte erkennbar werden, die die damalige Jugend bewog, Sport zu treiben.

Der Vergleich zu heute bleibt dann jedem Zuschauer selbst überlassen. Daneben werden Sportvorführungen auf hohem Leistungsniveau, insbesondere aus dem Turnen, einen Eindruck über die Vielfältigkeit und die Herausforderungen des heutigen Sports geben. Ein spannendes Programm wartet also auf die Zuschauer der Sportgala, bei der der gesellige und kulinarische Teil vor und nach den Vorführungen natürlich nicht zu kurz kommen wird. Dazu werden die Bereiche um die Langenberghalle herum entsprechend hergerichtet.

Das Jubiläumsjahr beginnt allerdings schon am 9. April, wenn im Birkenauer Vereinshaus der offizielle Teil der 125-Jahrfeier in einem entsprechenden feierlichen Rahmen abgehalten wird. Für das Festjahr mit seinen Veranstaltungen erscheint eine aktuell gehaltene Chronik, die sowohl die Geschichte als auch die historischen Erfolge Revue passieren lassen wird. Diese Sonderausgabe der Hallenzeitung “Tribüne Aktuell” soll eine Brücke von der Geschichte hin zu den aktuellen Schwerpunkten des Vereins bauen.

Quelle: Weinheimer Nachrichten vom 18.12.2010